warning icon
YOUR BROWSER IS OUT OF DATE!

This website uses the latest web technologies so it requires an up-to-date, fast browser!
Please try Firefox or Chrome!

DEKAseal 8869

Lüftungskanaldichtungsmasse auf Butyl-Basis

DEKALIN-Dekaseal-8869

Produktkurzbeschreibung
DEKAseal 8869 Lüftungskanaldichtungsmasse auf Butyl-Basis ist eine sprühbare, kunststoff-elastische Einzelkomponentendichtungsmasse auf Butyl-Basis, die überlackiert werden kann. DEKAseal 8869 Lüftungskanaldichtungsmasse auf Butyl-Basis wird beim Bau von Caravanen, Wohn- und Reisemobilen eingesetzt.

 

Kurzinformationen

  • Überschüssiges Dekaseal 8869 kann mit Dekalin VD2 Verdünner entfernt werden.
  • Sehr gute UV-Beständigkeit und Alterungsbeständigkeit, bewährte Qualität.
  • Allgemein gute Haftwirkung ohne Vorbehandlung auf unterschiedlichsten Substraten.
  • Temperaturbeständig von 30°C bis 100°C.
  • Gute chemische Widerstandsfähigkeit.
  • Lange Lagerfähigkeit, bis zu 2 Jahre.
  • Kann überlackiert werden.
  • Erfüllt die hygienischen Anforderungen für die Verwendung in Reinräumen sowie den Vorgaben der Richtlinie VDI 6022.

 

Anwendungsbereiche

  • Abdichten von Fugen.
  • Abdichten von Kantenverbindungen.
  • Abdichten von Metallen, Belüftungssystemen, Wohnmobilen, Anhängern, Container und im Maschinenbausektor.
  • Zum Einbetten und Abdichten zwischen Fensterrahmen (Metall, Holz) und Wand.
  • Abdichten von vorgefertigten Komponenten.
  • Für Metallblechanschlüsse von Abgasrohren.
  • Zur Installations- und Beschichtungsarbeiten und für alle Arten von Baukomponenten.

 

Anwendung
DEKAseal 8869 kann von Hand oder mithilfe einer Druckluftpistole aufgetragen werden. Bei Einsatz von Druckluft werden 3-5 bar benötigt. Füllen Sie die Fugen und Dichtungspunkte gut auf, vermeiden Sie dabei Luftblasen. Die Verdunstung des Lösungsmittels kann während des Trocknens zu einem leichten Schrumpfen führen. Sichtbare Punkte und Fugen können nach der Anwendung mit einem Spachtel oder einem mit normalem Spülwasser angefeuchteten Finger geglättet werden. Innerhalb von 1-2 Stunden bildet sich die Haut. Die Aushärtung dauert 2-3 Tage, je nach Stärke der Fuge.

 

Verpackungseinheiten
Kartusche a 310 ml
Schläuche a 560 ml

Artikelnummern:
1402MHA (Kartuschen)
1402UDB (Schlauchbeutel)

 

Weiterführende Informationen zum Download

 




Haben Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen?

Dann rufen Sie uns gerne an!
Telefon: +49 (0) 6041 – 820 380

Lieber per Kontaktformular oder E-Mail? Dann klicken Sie hier.


Wird geladen
×

Datenschutz

Wir haben die Datenerfassung auf dieser Website minimiert. Es werden keine Tracking-IDs gesetzt. Allerdings können wir nicht garantieren, dass technisch bedingt, Cookies zum Einsatz kommen.
Bitte entscheiden Sie deshalb, bevor Sie fortfahren, welche Cookies gesetzt werden dürfen. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl bevor Sie fortfahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Treffen Sie Ihre Cookie-Auswahl, bevor Sie fortfahren. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück