Universeller 2K-Spachtel

DEKA-SPACHTEL ist ein zweikomponentiger Feinspachtel. Die Mischung eines mittelelastischen, hochreaktiven Polyesterharzes mit verschiedenen umweltfreundlichen Füllstoffen und Pigmenten erlaubt ein breites Anwendungsfeld mit unterschiedlichen Anforderungen an das Klebe-Ergebnis. Einsetzbar als Füllspachtel für den Reparaturbereich und für Hobbyarbeiten. Überall da, wo eine großflächige Verziehbarkeit und geringe Porenbildung erforderlich sind. Untergründe wie Metall, Holz sowie verschiedene Kunststoffe und sogar Alu lassen sich mühelos in der benötigten Schichtstärke spachteln. Löcher werden ausgefüllt, Oberflächenunterschiede ausgeglichen und dünne Stellen stabilisiert.

Ihre Vorteile:

  • Allzweckspachtel
  • Einfache, leichte Verarbeitung
  •  Hohe Elastizität und Thixotropie
  • Großflächig und porenfrei verziehbar
  • Kurze Aushärtezeit und leichte Schleifbarkeit
  • Sehr gute Haftung selbst auf Aluminium
  • Sehr glatte Oberfläche
  • Keine Lufteinschlüsse
  • Nachgewiesene Dauerhaftigkeit
  • Asbest- und silikonfrei
  • Beständig gegen schwache Säuren und Laugen
SKU: 6302334

Eigenschaften

Produktbeschreibung

DEKA-SPACHTEL ist ein 2-K-Polyester-Reparaturfüllspachtel, der von Spezialisten leicht auf vielen Substraten im Bereich Wohnwagen- und Reisemobilfertigung angewendet werden kann. DEKA-SPACHTEL hat gute Fülleigenschaften und kann einfach geschliffen werden. Durch die lange Verarbeitungsfähigkeit kann er für viele unterschiedliche Reparaturen eingesetzt werden.

Anwendung

  • Zum Glätten von Oberflächen im Bus-, Zug-, LKW-, Wohnwagen- und Reisemobilbau
  • Zum Auffüllen von Rissen, Beulen, Spalten, Löchern und Kratzern auf Metall- oder Kunststoffoberflächen (Hagelschäden)
  • Für (erweiterte) Aufbauarbeiten, Seiten- und/oder Aufbaureparaturen
  • Geeignet für Profis oder auch Heimwerker

Feinspachtelmasse für alle Metall- und Kunststoffoberflächen.
Dose 2,0 kg

Verarbeitung

Behandeln Sie die Oberfläche vor dem Auffüllen vor. Alle Roststellen müssen entfernt werden. Schleifen Sie Unregelmäßigkeiten weg. Erstellen Sie eine homogene Mischung durch sorgfältiges Verrühren der erforderlichen Menge Spachtel mit 2 – 3% Härter. Tragen Sie DEKA-SPACHTEL auf der zu behandelnden Oberfläche auf. Verteilen Sie den Spachtel gleichmäßig an der defekten Stelle. DEKA-SPACHTEL hat eine Verarbeitungszeit von ca. 5 Minuten, je nach Temperatur und Härtermenge (Anteil).
DEKA-SPACHTEL kann nach ca. 20 – 30 Minuten geschliffen werden. Ausgehärteter DEKA-SPACHTEL bildet eine sehr glatte Oberfläche unter Vermeidung von Lufteinschlüssen.